Firmengeschichte

Firmengeschichte

Über 75 Jahre ist unsere Fruchtsaftkelterei nun schon jung. Schon seit 1927 fuhr unser Firmengründer Friedrich Schwab sen. mit einem Handwagen von Haus zu Haus und hat dort das angefallene Beerenobst und Äpfel und Birnen gepresst.

Im Jahr 1934 gründete der in Bernhardswinden die Süßmostkelterei Schwab. Die er nach dem Krieg zusammen mit seiner Frau und seit 1955 bereits mit dem heutigen Geschäftsführer weiterführte.

1972 wurde die erste Betriebshalle mit einer Größe von 800 m² gebaut. Doch schon im Jahr 1988 wurde diese Halle um das doppelte vergrößert um mehr Platz zu haben für Lager und Werksverkauf.

1999 wurde dann die Presshalle mit neuen Edelstahltanks, neuer Bandpresse, neuem Microfilter, und neuer Trichterwaage, neuen Siloanlagen und vor allem mit dem Verleseband neu errichtet.

Ab diesem Zeitpunkt konnten auch durch Sammelstellen Obst angeliefert werden.
Außerdem wurden dadurch die Wartezeiten für Obstanlieferer auf ein erträgliches Maß verringert.
[Link] Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, um im Internet optimal geschützt zu sein.